Hochschule Furtwangen, Fakultät Medical and Life Sciences


Forschung & Entwicklung

Unternehmensbeschreibung

Seit 1988 ist der Campus Villingen-Schwenningen der HFU als Zentrum für medizinische und biotechnologische Forschung und Lehre international bekannt und kann auf eine gewachsene Expertise zurückblicken. Das Institut of Pecision Medicine beschäftigt sich mit einem neuen Behandlungsansatz, der auf mehreren genomischen und ökologischen Parametern basiert und dabei hoch entwickelte rechnerische und statistische Verfahren verwendet. Die Kompetenzen dieses Instituts liegen insbesondere in folgenden Bereichen: Metabolomik und Funktionelle Genomik (Array-Systeme, Sequenzierung, miRNA), Marker Identifizierung und Quantifizierung, LC-MS basierende „Quantitative Metabolomics“; Entwicklung von Schnelltests, u. a. (multiplex)-Lateral Flow-Tests mit optischer Auswertung, auch für niedermolekulare Targets (Aptamer-basierend); statistische Auswertung und Modellierung unterschiedlichster Daten; statistische Planung klinischer Studien; bigData-Science und Parameter-/ Markerextraktion aus unterschiedlichsten klinischen Daten.